e

Konzert Encuentros

Kolloseum: Sa, 14. Sept. 19, 19.30 h

Marga Mitchell* (Gesang) & Jaurena Ruf Quartett 

“Encuentros – Begegnungen”
Drei Generationen. Vier Genres.

Tango – Klezmer – Latin – Jazz

Sa, 14.9.2019, 19.30 Uhr im Lübecker “Kolosseum”

Das Jaurena Ruf Duo mit dem Bandoneon-Maestro Raúl Jaurena und dem Klarinettisten und Dirigenten Bernd Ruf präsentiert in der erweiterten Besetzung als Quartett mit den beiden jungen Musikern Ivo und Ilja Ruf bei der September – Tour 2019 erstmals ein Aufeinandertreffen dreier Generationen mit unterschiedlichen Wurzeln, Kulturen und Genres. Aus europäischer Klassik, lateinamerikanischem Tango, osteuropäischem Klezmer und amerikanischem Jazz entsteht eine Musik, die neue Wege und Klänge findet. In Eigenkompositionen und Klassikern erzählen die vier Musiker Geschichten in Tönen, die berühren, fesseln und faszinieren.

*Die Tangosängerin Marga Mitchell stammt aus Caracas und arbeitet eng mit dem Bandoneon-Meister Raul Jaurena zusammen. Mit Bernd Rufs früherem Ensemble Tango Five sang sie in Tangoshows in Deutschland, Uruguay, Argentinien, den USA und Georgien. Sie war Solistin bei Tango-Orchesterprojekten, u.a. mit dem ORF Radio Symphonieorchester Wien, der Staatskapelle Halle und den Stuttgarter Philharmonikern inklusive einer CD-Produktion unter der dirigentischen Leitung von Bernd Ruf.